EFT-Intensive für EFT-Therapeut*innen

980,00 

Du hast in deiner Arbeit schon Erfahrungen mit der EFT gesammelt und möchtest jetzt deine EFT-Fähigkeiten weiter vertiefen, ausbauen und auf ein höheres Level heben?

In unserem EFT-Intensive geht es um dein Wachstum als EFT-Therapeut*in. Du erweiterst dein Eingestimmtsein, verankerst dich tiefer im Feld von Bindung und widmest dich der Verfeinerung persönlicher EFT-Fertigkeiten.

Bringt eure schwierigsten Fälle, komplexen Fragen, festgefahrenen Punkte und persönlichen Herausforderungen mit – wir unterstützen euch bei Blockaden und Unsicherheiten. Dabei wird der EFT-Tango unser roter Faden sein.

Wir arbeiten in einer kleinen Gruppe mit maximal 16 Kolleg*innen im historischen Lüchtenhof in Hildesheim, einem ehemaligen Kloster mitten im Zentrum.

  • Dieses Training ist konzipiert für euch EFT-Therapeut*innen, die das A-Level erreicht haben oder zertifiziert sind.
    A-Level: Du hast das Aufbautraining erfolgreich abgeschlossen plus mind. 8h Supervision bei einem ICEEFT-Supervisor oder Trainer genommen. 
  • Montag, 16.10. – Freitag, 20.10.2023
  • Start am Montag 9.30 Uhr, Ende am Freitag um 13.00 Uhr
  • Übernachtung ist ab Sonntag, 15.10. im Lüchtenhof möglich – ihr bucht ein EZ oder DZ selbst, wir haben dort ein Kontingent reserviert. Nach Anmeldung bei uns erhaltet ihr weitere Infos. Es ist möglich, dass ihr eure Übernachtung anderweitig organisiert.
  • Adresse: Lüchtenhof, Neue Straße 3, 31134 Hildesheim, Tel.: +49 5121-307-200
  • In der Teilnahmegebühren enthalten ist 5x Mittagessen, tagsüber Kaffee, Tee, Wasser, 4x Kuchen am Nachmittag und Abendessen: 980 €

Vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Leitung:

  • Christine Weiß, zertifizierte EFT-Trainerin und Supervisorin
  • Hendrik Weiß, zertifizierter EFT-Therapeut und Supervisior-Candidate